Spannendes und arbeitsreiches Wochenende mit den Führungskräften der Jugendfeuerwehr Reiskirchen

Mit den Führungskräften der Feuerwehr Reiskirchen waren wir dieses Wochenende in Heidelberg unterwegs. Wir trainierten Verhalten in bestimmten Situationen, Kommunikation, Kritik, Konflikt inklusive. Ziel war es, die Führungsfähigkeiten und das Führungsverhalten der Jugendbetreuer und -warte zu stärken. An altehrwürdigem Ort – in der Universität Heidelberg – eröffneten wir unseren kreativen Prozess und sprachen über den Wahrheitsbegriff. Neben der Methodenvermittlung gab es sehr spannende Diskussionen über die Kultur und Regeln in der Feuerwehr und deren Durchsetzung. Außerdem kamen viele gute Impuse über das sich-als-Führungskraft-wohlfühlen. Eine sehr gute Truppe. Den Teilnehmern sowie Florian und Martin von der FeuerwehrAgentur hat es Spaß gemacht!

reiskirchen 1 reiskirchen 2 reiskirchen 4

Wenn Sie Interesse an einem ähnlichen Angebot haben, schauen Sie sich gerne weiter um: