Firebalance II - Coachings für Leiter von Feuerwehren

Fortbildung kann gut tun und Spaß machen: Derzeit findet ein zehnteiliger Coachingprozess mit Leitern von Feuerwehren aus Mittelhessen statt. Die Teilnehmer sind eine Testgruppe im Rahmen unserer Studie FireBalance II, bei der wir die Belastung von ehrenamtlichen Leitern von Feurwehren a) messen und b) durch Coaching und Fortbildung optimieren – so zumindest die Forschungsthese. Themen des Methoden-Coachings sind Kommunikation, Kritik und Konflikt, Teamleading, Persönlichkeitsmodelle, Kulturfragen, Umgang mit Störern, Selbstorganisation, Zeitmanagement, Stress und Resilienz. Das Projekt wird von der FeuerwehrAgentur durchgeführt und von der Unfallkasse Hessen, sowie jeweils von Landkreisen Gießen, Main-Kinzig, Werra-Meißner, sowie den dortigen Kreisfeuerwehrverbänden gefördert.

firebalance 1

Wenn Sie Interesse an einem ähnlichen Angebot haben, schauen Sie sich gerne weiter um: